Stahlringe und Erde bringen wir mit dem Kran.

  • imguploadsimlkw.jpg
  • imguploadsvomlkw.jpg
  • imguploads03_hochoben.jpg
  • imguploads04_landung.jpg
  • imguploads06_siesteht.jpg

Ein Ring für Palme in Ruggell FL

Am Freitag, 25. Mai 2012 wars soweit. Die Transpörtler von DusSteinmann in Ettiswil LU lieferten den ersten sinnlichrunden Stahlring von rundumstahl.ch in einen fremden Garten. Nach Ruggell im Ländle. Bestellt wurde er von Martin Ott, Maoarchitektur.ch in Schaan FL.
Die Bilder oben schoss Eddy Risch, Schaan FL;

Durch die Luft in den Garten

Wir bringen die Stahlringe zu Ihnen. Stellen sie in Ihren Garten, auf den Werkplatz, auf die Baustelle. Bei uns an der Gänstelhalde lupfte «Holzwurmtransport» die Ringe 25 Meter weit übers Haus direkt in den Garten auf die vorbereiteten Standplätze (Bilder unten). Zu zweit verteilten wir sieben Ringe und elf Kubikmeter Erde in drei Stunden. Ohne Sauerei, mit einem Minimum an teuren Mannstunden. Fotos Bruno Torricelli, Zürich

  • imguploadsring_ob_lkw.jpg
  • imguploadsringvorwald.jpg
  • imguploadsring_im_blauen_himmel.jpg
  • imguploadsbauring_in_der_luft.jpg
  • imguploadsringlieferung_1.jpg
  • imguploadsgrasring_setzen.jpg

Beste Erdqualität

rundumstahl liefert Ihnen nicht nur leere Ringe. Wir füllen sie, wenn Sie möchten, vor Ort mit Allmig-Qualitätserde. Davon gibts verschiedene Mischungen. Und auf Wunsch bepflanzt Ihnen unser Gärtner die gelieferten Ringe gleichentags mit Kräutern, Rosen, Gräsern oder gar Bäumen. Fotos: Bruno Torricelli, Zürich; Martin Schuppli, Gränichen AG

  • imguploads_dsc8942.jpg
  • imguploadserde_fuer_den_kraeuterring_1.jpg
  • imguploads06.5722.11_rostig.jpg

Susanne wirbelt

rundumstahl hat aufgerüstet und eine Verkaufs-Fachfrau engagiert. Susanne Christen betreut nun die Kunden am Telefon und hilft mit guten Ideen.

Mehr über Susanne Christen

WANTED: 03.5722.11

5. August 2014. Der Ring mit der Nummer 03.5722.11 befindet sich nicht mehr im Besitz von rundumstahl.ch. Er wurde ungefragt von einem mir unbekannten Stahlfan an einem mir nicht bekannten Ort im Garten verbaut.
mehr über meinen «Reisering»:

Zeitungen über uns

So berichteten Schweizer Zeitungen über unsere sinnlichrunden Objekte

rundumfeuer

Feuerschalen von rundumstahl sind standfest. Ihnen brechen keine Beine ab und auch starker Wind kann ihnen wenig anhaben. An der Wohga in Zug konnten wir uns vor lauter Wow, Ah und Oh kaum mehr eine Cafépause gönnen.
Die Bilder der sinnlichrunden Feuerschalen:
www.rundumfeuer.ch

Wir sind auf facebook

rundumstahl.ch hat jetzt auch eine Facebook Seite: www.facebook.com/rundumstahl